electroclassic

Gründer: André Stern
Instrument: klassische Gitarre mit guitar-to-midi-converter
Konzept: electroclassic ®
Kodex:

Der Begriff electroclassic® bezeichnet ein musikalisches Genre, welches auf den folgenden Prinzipien beruht:

  • Verknüpfung von klassischer und elektronischer Musik.
  • Jeder Ton wird vom Instrumentalisten in dem Augenblick gespielt, in dem man ihn vernimmt. Das Gerät nimmt lediglich die Umwandlung der Töne vor, hat aber keinen Einfluss auf ihre Erzeugung oder Anzahl.
  • Studiotechniken werden lediglich zur Optimierung der Wiedergabe- oder Aufnahmequalität eingesetzt, nicht aber um einzeln aufgenommene Tonspuren übereinanderzulegen.