Ökologie der Kindheit

Jeder Mensch kommt mit denselben Grundbedürfnissen und Veranlagungen zur Welt:

  • Liebe und Verbundenheit
  • Nahrung & Ausscheidung
  • Potenzialentfaltung / Autonomie
  • Spielen und Lernen
  • Begeisterung
  • Offenheit und Entdeckungsdrang

Die Ökologie der Kindheit schlägt eine neue Haltung gegenüber diesen Grundbedürfnissen und Veranlagungen vor, eine Haltung die auf Vertrauen und Respekt beruht – und zwar durch alle Etappen der Kindheit, beginnend mit der Schwangerschaft.

Die Ökologie der Kindheit ist eine von André Stern 2013 initiierte Bewegung.

Sie setzt nicht die Leute in Bewegung: sie existiert, weil Sie in Bewegung sind. Danke dass Sie dabei sind!

 

gyermekkorokologiaja.com
ecologiedelenfance.com
oekologiederkindheit.com
ekologiadziecinstwa.com